Stavoklima

KERNSCHALLDÄMPFER JTH

CHARAKTERISTIK DES DÄMPFERS

Der JTH Kernschalldämpfer ist für Einbau in die lufttechnische Leitung oder in eine Bau-, bzw. technologische Öffnung geeignet, in der die Schallreduzierung benötigt wird. Die Kernschalldämpfer sind aus dem verzinkten Blech jeweils in Ausführung mit Anläufen wegen Erreichung des niedrigen Druckverlustes und des niedrigen Schallpegels des Dämpfereigenschalls hergestellt. Auf Wunsch können die Dämpfer in sogen. Hygieneausführung oder aus Edelstahl hergestellt werden.

Breite Palette der Schalldämpfer ermöglicht die Bestückung eines fast beliebigen Leitungsdurchschnittes inkl. der einzigartigen Möglichkeit der beliebigen Aufstellung der Kerne nebeneinander oder übereinander. Der Hersteller empfiehlt die Aufstellung immer von den gleichen Längen der Schalldämpferkerne.

TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN

  • Lieferbare Längen: 1000 / 1500 / 2000 mm
  • JTH Ausführung: verzinktes Blech, mit Anläufen, Innenteil aus perforiertem Blech
  • JTHE: Ausführung: verzinktes Blech, mit Anläufen, kostengünstige Variante ohne perforiertes Blech mit kaschiertem Gewebe
  • Anordnung in der Leitung: horizontal / vertikal / Kombination beider Richtungen
  • Auf Auftrag auch Lieferung der Schalldämpfer samt Leitungen
  • Möglichkeit der Lieferung in Hygieneausführung oder Edelstahl-Ausführung